gymbirdy
  Award-Ansichten
 



Ein Begriff der immer wieder durchs Internet geistert.Fake-Awards.Fake-Siegel.Fake,ein amerikanischer,umgangssprachlicher Begriff für Fälschungen,Imitate oder sogar Betrug.In meinen Augen eine sehr harte Anschuldigung.


Auf meiner Homepage habe ich selber einige Awards,die als Fakes deklariert sind.Am Anfang war auch ich immer wieder verunsichert und hatte sogar schon daran gedacht,diese zu löschen oder an gar keinen Awardvergaben mehr teilzunehmen.Doch am Ende hat mein ´gesunder Menschenverstand´und die Zusprache einiger lieben Net-Freunde gesiegt.


Wer urteilt darüber was ein Fake ist oder nicht?Es gibt einige Webseiten,die sich mit diesem Phänomen der Fakes beschäftigen und Regeln dazu aufgestellt haben.Einige davon kann ich nur unterstützen,andere wiederum sind für mich nicht nachvollziehbar.Vielleicht auch überzogen.


Für mich fängt ein Fake-Award da an,wo die Vergabe zu werbezwecken kommerzieller Seiten oder sogar zur Verbreitung von Viren/Trojaner genutzt werden.


Alles andere ist für mich mittlerweile uninteressant geworden.Ich habe hier soviele tolle Awards bekommen.Wo sich die Verleiher so viel Mühe beim Gestalten gegeben haben.Ganz abgesehen,von der Zeit die sie sich nehmen um unsere Seiten zu bewerten.


Also,lasst euch nicht verrückt machen.Und wenn Ihr mal eine Absage bekommt...was solls.Irgentjemand findet eure Seite bestimmt ganz toll und wird diese ehren.Genauso wie Ihr eure Awards ehren sollt.Bewerbt euch nicht,wenn Ihr sie nicht ausstellen wollt.Das macht auch keinen Sinn.


Mein Dank geht hier nochmal an alle Awardverleiher!

Mein Dank geht auch an Maggi die mir die Erlaubnis gegeben hat diesen Text auf meiner Homepage auszustellen. Vielen Dank!

Eure Shelves


 
 
© Design by Shelves
Online seit 01.03.2010
Herbst-Layout geändert am 18.09.2010
Posertuben z.T.© Leilana
Posertuben by SpringAngel
and by Maggy,
Scraps by little-grafix
Thank you so much

Counter
 
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=